Friedenskonferenz

Logo des Baptistischen Weltbundes

BWA-Generalratsbeschluss 1976.5

5 ANTRAG wurde gestellt, unterstützt, geändert und angenommen

36GC76, dass die folgende Entschließung angenommen wird:

Der Generalrat, nachdem er von den Vorbereitungen zur Abhaltung einer Weltkonferenz im Jahre 1977 erfahren hat, an der Vertreter aller großen Weltreligionen teilnehmen sollen, mit dem Titel "Weltkonferenz religiöser Mitarbeiter für dauerhaften Frieden, Abrüstung und gerechte Beziehungen zwischen den Nationen", beschließt, die Teilnahme an der Konferenz zu fördern, indem er die Amtsträger der Allianz ermächtigt, einen Vertreter für die Konferenz zu benennen.

Zitate

Originalquellen-Bibliografie: Denny, Robert S., Herausgeber. Jahrbuch des Baptistischen Weltbundes 1976: Protokoll der Generalratssitzung und Verzeichnis. Washington, DC: Baptistischer Weltbund, 1976.

Originalquelle Fußnote/Endnote: Robert S. Denny, ed., Jahrbuch des Baptistischen Weltbundes 1976: Protokoll der Generalratssitzung und Verzeichnis (Washington, DC: Baptistischer Weltbund, 1976), S. 42.

Online-Dokument Vollzitat: BWA-Generalratsbeschluss 1976.5 Friedenskonferenz; https://www.baptistworld.org/resolutions.

Weitere Informationen zu den Resolutionen der Baptist World Alliance finden Sie unter BaptistWorld.org/resolutions.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1905 hat die Baptistische Weltallianz die weltweite Baptistenfamilie vernetzt, um die Welt für Christus zu beeinflussen, mit der Verpflichtung, Gottesdienst, Gemeinschaft und Einheit zu stärken, in Mission und Evangelisation voranzugehen, Menschen in Not durch Hilfe, Nothilfe und Gemeindeentwicklung zu helfen, Religionsfreiheit, Menschenrechte und Gerechtigkeit zu verteidigen und theologische Reflexion und Leitungsentwicklung voranzutreiben.

Neueste Nachrichten