Zu Darfur

Baptist World Alliance Logo

BWA-Generalratsbeschluss 2007.2

Die Jahrestagung des Generalrats des Baptistischen Weltbundes, die vom 2. bis 7. Juli 2007 in Accra, Ghana, stattfand:

ist weiterhin besorgt über die bewaffneten Konflikte, die erfundenen Hungersnöte, die Zerstörung von Gemeinden, den Mangel an transparenter Wahrheit und Rechenschaftspflicht und andere Menschenrechtsverletzungen im Sudan.

bekräftigt die jüngsten Wachstums- und Versöhnungsbemühungen der Sudan-Innenkirche, als geeinte Versammlung inmitten einer geteilten Nation zu stehen.

ermutigt internationale Konvente, Gemeinschaften und Kirchen, Partnerschaften mit sudanesischen Baptisten zu entwickeln, die bisher weitgehend isoliert geblieben sind.

bittet den BWA-Präsidenten und den Generalsekretär, diesen Prozess weiter zu verfolgen, zu unterstützen und zu erleichtern, und bekräftigt die in Mexiko-Stadt 2006 verabschiedete Resolution zum Sudan.

fordert den Präsidenten und den Generalsekretär auf, insbesondere die Zusammenarbeit mit der Kommission für Freiheit und Gerechtigkeit zu erwägen, um die Fürsprache für Darfur durch Briefe an die zuständigen Botschafter, die Vereinten Nationen, Regierungsbeamte und andere mögliche Wege zu fördern. Die BWA ermutigt regelmäßig zum Gebet für die Leidenden.

Zitate

Originalquellen-Bibliografie: Callam, Neville, Herausgeber. Jahrbuch der Baptistischen Weltallianz 2007: Protokoll der Generalratssitzung und Verzeichnis. Falls Church, VA: Baptistischer Weltbund, 2007.

Originalquelle Fußnote/Endnote: Neville Callam, ed., Jahrbuch der Baptistischen Weltallianz 2007: Protokoll der Generalratssitzung und Verzeichnis (Falls Church, VA: Baptist World Alliance, 2007), S. 94.

Online-Dokument Vollzitat: BWA-Generalratsbeschluss 2007.2 Zu Darfur; https://www.baptistworld.org/resolutions.

Im-Text-Online-Zitation: (BWA General Council Resolution 2007.2).

Weitere Informationen zu den Resolutionen der Baptist World Alliance finden Sie unter BaptistWorld.org/resolutions.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1905 hat die Baptistische Weltallianz die weltweite Baptistenfamilie vernetzt, um die Welt für Christus zu beeinflussen, mit der Verpflichtung, Gottesdienst, Gemeinschaft und Einheit zu stärken, in Mission und Evangelisation voranzugehen, Menschen in Not durch Hilfe, Nothilfe und Gemeindeentwicklung zu helfen, Religionsfreiheit, Menschenrechte und Gerechtigkeit zu verteidigen und theologische Reflexion und Leitungsentwicklung voranzutreiben.

Neueste Nachrichten