Nachrichten

 

Pressemeldungen

New Staff Added to Horizons Team

Neue Mitarbeiter im Horizons-Team

Als Reaktion auf das beträchtliche regionale Wachstum der Horizons Children and Youth Ministry Training Initiative freut sich die Baptist World Alliance (BWA), die Aufnahme von drei neuen Teammitgliedern bekannt zu geben. Koffi Soké Kpomgbe wird als Gebietsleiter für BWA Horizons Afrika tätig sein, und Baptist John Jaya Prakash wird als Gebietsleiter für Indien (Region Telangana) tätig sein.

Baptist World Alliance Calls for Equitable Distribution of Vaccines

Baptistische Weltallianz fordert gerechte Verteilung von Impfstoffen

Als Reaktion auf das beträchtliche regionale Wachstum der Horizons Children and Youth Ministry Training Initiative freut sich die Baptist World Alliance (BWA), die Aufnahme von drei neuen Teammitgliedern bekannt zu geben. Koffi Soké Kpomgbe wird als Gebietsleiter für BWA Horizons Afrika tätig sein, und Baptist John Jaya Prakash wird als Gebietsleiter für Indien (Region Telangana) tätig sein.

Baptist World Alliance Appoints BWAid Director

Baptistische Weltallianz ernennt BWAid-Direktor

Zu Ehren von Martin Luther King Jr. und seinem prophetischen Zeugnis ruft der Baptistische Weltbund (BWA) die weltweite Familie auf, zu beten und sich weiterhin für Rassengerechtigkeit einzusetzen. Teil der laufenden Reaktion des BWA ist die Bildung einer Aktionsgruppe für Rassengerechtigkeit.

Baptist World Alliance Announces Racial Justice Action Group

Baptistischer Weltbund kündigt Aktionsgruppe für Rassengerechtigkeit an

Zu Ehren von Martin Luther King Jr. und seinem prophetischen Zeugnis ruft der Baptistische Weltbund (BWA) die weltweite Familie auf, zu beten und sich weiterhin für Rassengerechtigkeit einzusetzen. Teil der laufenden Reaktion des BWA ist die Bildung einer Aktionsgruppe für Rassengerechtigkeit.

Baptist World Alliance to Host Virtual World Congress

Baptistischer Weltbund veranstaltet virtuellen Weltkongress

Der Baptistische Weltbund (BWA) stellt den 22. Baptistischen Weltkongress vom 7. bis 10. Juli 2021 auf eine vollständig virtuelle Veranstaltung um. Diese Entscheidung wurde im Gebet als Reaktion auf die globale Pandemie COVID-19 und als Ergebnis gemeinsamer Diskussionen mit globalen baptistischen Leitern getroffen.