Neue Mitarbeiter im Horizons-Team

Ausbau der Führung als Antwort auf das globale Wachstum
Logo des Baptistischen Weltbundes

ZUR SOFORTIGEN FREIGABE

(FALLS CHURCH, VIRGINIA - 4. Februar 2021)

Als Reaktion auf das beträchtliche regionale Wachstum der Horizons Children and Youth Ministry Training Initiative freut sich die Baptist World Alliance (BWA), die Aufnahme von drei neuen Teammitgliedern bekannt zu geben. Koffi Soké Kpomgbe wird als Gebietsleiter für BWA Horizons Afrika fungieren, und Baptist John Jaya Prakash wird als Gebietsleiter für Indien (Region Telangana) tätig sein. Aruna Priya wird als BWA Horizons Registrar und Administration Support auf globaler Ebene assistieren.

Durch die finanzielle Partnerschaft von großzügigen Unterstützern wird Horizons kostenlos angeboten und führt die Teilnehmer durch 24 Module, die sowohl praktische als auch theologische Facetten der Leitung von Kinder- und Jugendarbeit ansprechen. Im Jahr 2020 wurde eine neue mehrsprachige, mobil-optimierte Website eingeführt, die es den Teilnehmern ermöglicht, die Schulung auf ihrem mobilen Gerät und in zahlreichen Sprachen zu erhalten. Dies verbesserte die Zugänglichkeit erheblich und führte zu einem erheblichen zahlenmäßigen Wachstum und einer erweiterten globalen Reichweite. In der Erkenntnis, dass die Nachfrage steigt, ging BMS World Mission eine fünfjährige Partnerschaft mit der BWA ein, um in den Aufbau regionaler Leiter in zwei der am schnellsten wachsenden Gebiete zu investieren.

"Es war so aufregend zu sehen, wie Gott diesen Dienst wachsen lässt und Leiter erweckt, die uns helfen, in dieser entscheidenden Zeit zu reagieren", sagte Jeff Carter, Direktor von BWA Horizons. "Durch unsere Online-Plattform und die Hinzunahme dieser unglaublichen Teammitglieder sind wir in der Lage, die Arbeit weiter voranzutreiben und uns an die sich schnell ändernden Bedürfnisse dieses digitalen Zeitalters und der sich entwickelnden Kultur anzupassen. Unser BWA-Team ist besonders dankbar für die bewusste Partnerschaft mit BMS World Mission, die uns dabei hilft, diese Beschleunigung zu verwirklichen."

Kpomgbes langjähriges Engagement in baptistischen Diensten auf lokaler, nationaler, regionaler und globaler Ebene macht ihn zu einer natürlichen Besetzung für seine neue Aufgabe. Er ist ehemaliger Präsident der All Africa Baptist Youth Fellowship (2012-2017) und war von 2006-2010 nationaler Jugendleiter der Togo Baptist Convention. Er wurde als Mitglied des Emerging Leaders Network der BWA (2007-2010) ausgezeichnet. Koffi ist akkreditierter Übersetzer und Dolmetscher (Französisch, Englisch und Deutsch) und dient der globalen Baptistenfamilie seit fast zwei Jahrzehnten mit seinen Sprachkenntnissen. Seine Leidenschaft für das Evangelium hat zu Predigt- und Lehraufträgen auf vier Kontinenten geführt.

"Horizons ist gut gestaltet, leicht zugänglich und insgesamt ein großartiges, lebensveränderndes Werkzeug. Das ist genau das, was unsere Generation braucht", sagte Kpomgbe. "Es gibt keinen Zweifel, dass dieses Training Gottes erhörtes Gebet für Jugend- und Kinderseelsorger in unseren Gemeinden und darüber hinaus ist."

Da die Zahl der Horizons-Anmeldungen in der Region Telangana in Indien stetig steigt, wird Prakash die Leitung der Arbeit in diesem wichtigen Gebiet übernehmen. Er bringt eine Fülle von Erfahrungen in seine neue Rolle ein, da er sowohl in multinationalen Unternehmen als auch in der örtlichen Gemeinde als Lobpreisleiter und Jugendpastor tätig war. Mit seinen Fähigkeiten in den Bereichen Grafikdesign und Inhaltsentwicklung wird er auch dabei helfen, Horizons Präsenz in den sozialen Medien zu entwickeln und das Bewusstsein für die Arbeit zu stärken. Nachdem er das Training in seiner eigenen Jugendarbeit genutzt hat, ist er leidenschaftlich dabei, die Ressource mit anderen zu teilen und die Übersetzung der Inhalte in Telugu zu koordinieren.

"Horizons hat mein Verständnis von Jugendleitung auf eine ganz neue Ebene gebracht. Ich habe gelernt, wie wichtig es ist, ein verständnisvoller und effektiver Mentor für die Jugend in meiner Kirche und Gemeinde zu sein", sagte Prakash. "Das ganze Programm ist perfekt darauf ausgelegt, Jugendleitern die verschiedenen Facetten der Jugendarbeit beizubringen und wie man Jugendliche richtig für Jesus Christus beeinflusst. Ich bete, dass durch Horizons mehr und mehr junge Menschen als Mentoren gewonnen werden, um sich selbst und das Evangelium besser zu verstehen und wie sie ihr Leben Jesus Christus anvertrauen können."

Durch ihre Arbeit als Registratorin wird Priya maßgeblich an der globalen Expansion von Horizon beteiligt sein. Nachdem sie das Programm selbst abgeschlossen hat, hat sie den Nutzen des Trainings und seine Auswirkungen auf ihre spirituelle Reise gesehen.

"Es war ein Segen und ein Privileg, ein Teil des Horizons-Trainingsprogramms zu sein", sagt Priya. "Es war eine Selbstbefragung, die mir geholfen hat, mich in vielerlei Hinsicht zu beschneiden. Ich lernte die verschiedenen Facetten des Lebens eines jungen Menschen kennen, die Herausforderungen, mit denen er konfrontiert wird, und wie man damit umgeht. Ich habe auch gelernt, dass ich im Leben der Menschen einen Unterschied machen muss, eine Person nach der anderen, so wie es Christus tat."

Um mehr über Horizons zu erfahren, besuchen Sie BWAHorizons.org.

###

Der Baptistische Weltbund wurde 1905 gegründet und ist eine Gemeinschaft von 241 Konventen und Bünden in 126 Ländern und Territorien mit 47 Millionen getauften Gläubigen in 169.000 Gemeinden. Seit mehr als 100 Jahren vernetzt der Baptistische Weltbund die baptistische Familie, um die Welt für Christus zu verändern, mit der Verpflichtung, Gottesdienst, Gemeinschaft und Einheit zu stärken, in Mission und Evangelisation voranzugehen, Menschen in Not durch Hilfe, Nothilfe und Gemeindeentwicklung zu unterstützen, Religionsfreiheit, Menschenrechte und Gerechtigkeit zu verteidigen und theologische Reflexion und Leiterschaftsentwicklung zu fördern.

Medienkontakt:
J. Merritt Johnston
Direktor für Kommunikation & Medien
E-Mail: communications@baptistworld.org

Neueste Nachrichten

Baptistische Weltallianz fordert gerechte Verteilung von Impfstoffen

Als Reaktion auf das beträchtliche regionale Wachstum der Horizons Children and Youth Ministry Training Initiative freut sich die Baptist World Alliance (BWA), die Aufnahme von drei neuen Teammitgliedern bekannt zu geben. Koffi Soké Kpomgbe wird als Gebietsleiter für BWA Horizons Afrika tätig sein, und Baptist John Jaya Prakash wird als Gebietsleiter für Indien (Region Telangana) tätig sein.

Baptistische Weltallianz ernennt BWAid-Direktor

Zu Ehren von Martin Luther King Jr. und seinem prophetischen Zeugnis ruft der Baptistische Weltbund (BWA) die weltweite Familie auf, zu beten und sich weiterhin für Rassengerechtigkeit einzusetzen. Teil der laufenden Reaktion des BWA ist die Bildung einer Aktionsgruppe für Rassengerechtigkeit.