Needs of Baptists in Russia

Logo des Baptistischen Weltbundes

BWA Executive Committee Resolution 1933-11.1

The General Secretary during the luncheon hour gave information as to the serious need, even amounting to starvation, among certain sections of the Russian Baptists, and emphasised the duty of expressing sympathy in practical form. At a later stage of the meeting it was resolved:—

“That the Committee has heard with interest and sympathy of organisation “Russian Service” represented by the Rev. I. V. Neprash, and trusts that he and those co-operating with him may receive adequate support in their humanitarian undertaking.”

Stichwörter

BWA; Aid; Hunger; Russia; Russian Service.

Zitate

Originalquellen-Bibliografie: Baptist World Alliance: Minutes of Executive Committee, Held in New York City, U.S.A. on Tuesday, November 14th, 1933. London: Baptist World Alliance, 1933.

Original Source Footnote/Endnote: Baptist World Alliance: Minutes of Executive Committee, Held in New York City, U.S.A. on Tuesday, November 14th, 1933 (London: Baptist World Alliance, 1933), p. 7.

Online-Dokument Vollzitat: BWA Executive Committee Resolution 1933-11.1 Needs of Baptists in Russia; https://www.baptistworld.org/resolutions.

Im-Text-Online-Zitation: (BWA Executive Committee Resolution 1933-11.1).
Weitere Informationen zu den Resolutionen der Baptist World Alliance finden Sie unter BaptistWorld.org/resolutions.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1905 hat die Baptistische Weltallianz die weltweite Baptistenfamilie vernetzt, um die Welt für Christus zu beeinflussen, mit der Verpflichtung, Gottesdienst, Gemeinschaft und Einheit zu stärken, in Mission und Evangelisation voranzugehen, Menschen in Not durch Hilfe, Nothilfe und Gemeindeentwicklung zu helfen, Religionsfreiheit, Menschenrechte und Gerechtigkeit zu verteidigen und theologische Reflexion und Leitungsentwicklung voranzutreiben.

Weitere Informationen zu den Resolutionen der Baptist World Alliance finden Sie unter BaptistWorld.org/resolutions.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1905 hat die Baptistische Weltallianz die weltweite Baptistenfamilie vernetzt, um die Welt für Christus zu beeinflussen, mit der Verpflichtung, Gottesdienst, Gemeinschaft und Einheit zu stärken, in Mission und Evangelisation voranzugehen, Menschen in Not durch Hilfe, Nothilfe und Gemeindeentwicklung zu helfen, Religionsfreiheit, Menschenrechte und Gerechtigkeit zu verteidigen und theologische Reflexion und Leitungsentwicklung voranzutreiben.

Neueste Nachrichten