Baptistische Weltmission

Logo des Baptistischen Weltbundes

BWA-Generalratsbeschluss 2012.3

Der Generalrat des Baptistischen Weltbundes, der vom 2. bis 7. Juli 2012 in Santiago, Chile, tagte:

Erinnert an die Reise von Adoniram und Ann Hasseltine Judson und Luther Rice nach Asien im Jahr 1812, um als Missionare zu dienen;

ANERKENNT die Führung des Heiligen Geistes, unter dessen Leitung diese drei Christen zu Anhängern der baptistischen Tradition wurden; und

Freut sich, dass Gott diese drei bei der Gründung der General Missionary Convention of the Baptist Denomination in the United States of America for Foreign Missions im Jahr 1814 inspiriert hat, die dazu beitrug, die Baptisten in Nordamerika zu einem missionarischen Volk zu machen;

DANKE an Gott für die Judsons und ihren Einfluss auf die Weltmissionsbewegung;

DANKT Gott für die Gemeinden in Myanmar, die seit der Aussaat des Evangeliums in ihrer Mitte durch die Judsons gediehen sind und ausdauernd Zeugnis für Christus ablegen;

FEIERT die Teilnahme von Baptisten auf der ganzen Welt an der freudigen Verkündigung, dass "Gott in Christus war und die Welt mit sich versöhnte" (2. Korinther 5,19, NRSV) und an der Manifestation des Reiches Gottes durch das Leben, den Tod und die Auferstehung von Jesus von Nazareth;

Zelebriert die vielen Tausend baptistischen Christen, die dem Ruf zur Mission gefolgt sind und in die Fußstapfen der frühen Missionare wie George Liele, William Carey, Johann Gerhard Oncken und den Judsons getreten sind;

FREUT sich über die Millionen von Brüdern und Schwestern auf der ganzen Welt, die durch die Arbeit der Missionare Jesus als ihren Retter kennengelernt haben und deren Leben durch die Initiativen des Dienstes in den Bereichen Bildung, Gesundheit und landwirtschaftliche Entwicklung berührt worden ist; und

PLEDGES unterstützen durch die Hingabe von uns selbst, unseren Gebeten und unseren Gaben die Sache der christlichen Mission in der ganzen Welt.

Zitate

BWA-Generalratsbeschluss 2012.3 Baptistische Weltmission

Originalquellen-Bibliografie: Callam, Neville, Herausgeber. Jahrbuch des Baptistischen Weltbundes 2012: Protokoll der Generalratssitzung und Verzeichnis. Falls Church, VA: Baptist World Alliance, 2012.

Originalquelle Fußnote/Endnote: Neville Callam, ed., Jahrbuch des Baptistischen Weltbundes 2012: Protokoll der Generalratssitzung und Verzeichnis (Falls Church, VA: Baptist World Alliance, 2012), S. 149- 150.

Online-Dokument Vollzitat: BWA-Generalratsbeschluss 2012.3 Baptistische Weltmission; https://www.baptistworld.org/resolutions.

Im-Text-Online-Zitation: (BWA General Council Resolution 2012.3).

Weitere Informationen zu den Resolutionen der Baptist World Alliance finden Sie unter BaptistWorld.org/resolutions.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1905 hat die Baptistische Weltallianz die weltweite Baptistenfamilie vernetzt, um die Welt für Christus zu beeinflussen, mit der Verpflichtung, Gottesdienst, Gemeinschaft und Einheit zu stärken, in Mission und Evangelisation voranzugehen, Menschen in Not durch Hilfe, Nothilfe und Gemeindeentwicklung zu helfen, Religionsfreiheit, Menschenrechte und Gerechtigkeit zu verteidigen und theologische Reflexion und Leitungsentwicklung voranzutreiben.

Neueste Nachrichten