Evangelisation

Logo des Baptistischen Weltbundes

BWA-Generalratsbeschluss 1996.3

Der Generalrat der Baptistischen Weltallianz, der vom 3. bis 9. Juli 1966 in Hongkong tagte: BEKRÄFTIGT die Priorität, die die Allianz der Evangelisation einräumt; und

WÜRDIGT die Führungsrolle, die Präsident Nilson Fanini bereits unter Beweis gestellt hat, und sieht seinen weiteren Bemühungen in diesem Bereich mit Spannung entgegen; und

ERKENNT AN, dass angesichts des Herannahens eines neuen Jahrhunderts und Jahrtausends eine Reihe von Baptistenbünden und -konventen bereits eine Reihe von evangelistischen Bemühungen planen, die mit dem Abschluss der 90er Jahre zusammenfallen sollen, und deshalb

APPELLIERT an alle BWA-Mitglieder, im Laufe des Jahres 1999 einen Monat für eine besondere evangelistische Anstrengung zu reservieren, und

ERMUTIGT die Mitgliedskörperschaften, solche Bemühungen als in Gemeinschaft und Zusammenarbeit mit der baptistischen Familie und anderen Christen weltweit zu betrachten; und

SCHLÄGT vor, daß es zwar jeder Gewerkschaft/Konvention freisteht, zu bestimmen, wie und wann eine solche evangelistische Anstrengung unternommen werden könnte, daß aber der Monat, in den Ostern 1999 fällt, ein geeigneter Monat für eine konzertierte evangelistische Anstrengung sein könnte.

Zitate

Originalquellen-Bibliografie: Lotz, Denton, Herausgeber. Jahrbuch des Baptistischen Weltbundes 1996: Protokoll der Generalratssitzung und Verzeichnis. McLean, VA: Baptistischer Weltbund, 1996.

Originalquelle Fußnote/Endnote: Denton Lotz, ed., Jahrbuch des Baptistischen Weltbundes 1996: Protokoll der Generalratssitzung und Verzeichnis (McLean, VA: Baptist World Alliance, 1996), S. 102.

Online-Dokument Vollzitat: BWA-Generalratsbeschluss 1996.3 Evangelisation; https://www.baptistworld.org/resolutions.

Im-Text-Online-Zitation: (BWA General Council Resolution 1996.3).

Weitere Informationen zu den Resolutionen der Baptist World Alliance finden Sie unter BaptistWorld.org/resolutions.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1905 hat die Baptistische Weltallianz die weltweite Baptistenfamilie vernetzt, um die Welt für Christus zu beeinflussen, mit der Verpflichtung, Gottesdienst, Gemeinschaft und Einheit zu stärken, in Mission und Evangelisation voranzugehen, Menschen in Not durch Hilfe, Nothilfe und Gemeindeentwicklung zu helfen, Religionsfreiheit, Menschenrechte und Gerechtigkeit zu verteidigen und theologische Reflexion und Leitungsentwicklung voranzutreiben.

Neueste Nachrichten