Wertschätzung

Logo des Baptistischen Weltbundes

Entschließung des BWA-Vorstandsausschusses 1969-08.5

(Vorgestellt von Russell)

In Anerkennung der ausgezeichneten Vorbereitungen für unsere jährlichen Treffen und der Freundlichkeit unserer österreichischen Freunde,

Wir, die Mitglieder des Exekutivausschusses des Baptistischen Weltbundes, die vom 2. bis 6. August 1969 in Baden zusammengekommen sind, beschließen:

Wir danken der Stadtverwaltung Baden für die gute Zusammenarbeit und dem Reisebüro Mondial, insbesondere dem Direktor R. Kadanka, für die freundliche Aufnahme und den Service,

dass wir Pastor Ferdinand Schalk von der Baptistengemeinde in der Mollardgasse in Wien und dem stellvertretenden Sekretär der Allianz, Dr. C. R. Goulding, die weitgehend für die örtlichen Vorbereitungen verantwortlich waren, unsere tiefe Dankbarkeit aussprechen.

dass wir dem Personal der Kongresshalle unseren Dank für die aufopferungsvolle Arbeit während unseres Aufenthaltes aussprechen, und

dass wir dem Österreichischen Baptistenbund unsere herzlichsten Grüße übermitteln, ihm unsere christliche Zuneigung und Liebe ausdrücken und unsere Gebete zusagen, dass Gott ihre Arbeit und ihr Zeugnis für Ihn gedeihen lässt.

Russell stellte den Antrag, die Anerkennungsresolution anzunehmen, der unterstützt und angenommen wurde.

Stichwörter

BWA; Würdigung.

Zitate

Originalquellen-Bibliografie: Nordenhaug, Josef, Herausgeber. Baptistischer Weltbund: Protokoll der Sitzung des Exekutivausschusses vom 2. bis 6. August 1969 in Baden bei Wien, Österreich. Washington, D.C.: Baptistischer Weltbund, 1969.

Originalquelle Fußnote/Endnote: Josef Nordenhaug, ed., Baptistischer Weltbund: Protokoll der Sitzung des Exekutivausschusses vom 2. bis 6. August 1969 in Baden bei Wien, Österreich (Washington, D.C.: Baptistischer Weltbund, 1969), S. 58.

Online-Dokument Vollzitat: Entschließung des BWA-Vorstandsausschusses 1969-08.5 Wertschätzung; https://www.baptistworld.org/resolutions.

Im-Text-Online-Zitation: (Entschließung des BWA-Vorstandes 1969-08.5).

Weitere Informationen zu den Resolutionen der Baptist World Alliance finden Sie unter BaptistWorld.org/resolutions.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1905 hat die Baptistische Weltallianz die weltweite Baptistenfamilie vernetzt, um die Welt für Christus zu beeinflussen, mit der Verpflichtung, Gottesdienst, Gemeinschaft und Einheit zu stärken, in Mission und Evangelisation voranzugehen, Menschen in Not durch Hilfe, Nothilfe und Gemeindeentwicklung zu helfen, Religionsfreiheit, Menschenrechte und Gerechtigkeit zu verteidigen und theologische Reflexion und Leitungsentwicklung voranzutreiben.

Neueste Nachrichten